Zeitschrift

Als Mitglied erhalten Sie vierteljährlich die Zeitschrift «Heiliges Land» kostenlos. Darin werden Sie aus erster Hand über unsere Projektarbeit und über die Vorgänge und Entwicklungen in der Region informiert. Die Zeitschrift «Heiliges Land» ist auch im Abonnement erhältlich.

Aktuelle Ausgabe 04 _ 2018

Der Libanon als Ort, wo sich verfeindete Menschen begegnen, wo Wunden heilen und von dem der Frieden in die gesamte Region des Nahen Ostens ausstrahlt,
so oder ähnlich zeigt sich die Vision unserer Freunde von der Solidarität Libanon.

PDF der Zeitschrift
Aktuelles Projekt

Aus der aktuellen Ausgabe

Seit Jahren sind der Schweizerische Heiligland-Verein und die Solidarität Libanon–Schweiz (SLS) freundschaftlich miteinander verbunden. Andreas Baumeister traf die beiden Kopräsidenten Armin Gruber und Matthias Senn, um die Arbeit unseres Partners näher kennenzulernen.

Was 1988 als eine private Initiative von Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern des Kollegiums in Stans begonnen hat, ist heute eine der ältesten Vereinigungen, welche die Schweiz und den Libanon freundschaftlich miteinander verbindet. Auslöser für eine erste Hilfsaktion war der Libanonkrieg. Über 900 Tonnen Hilfsgüter, darunter 600 Tonnen medizinisches Material wurden dank der Initiative von SLS in den Libanon geliefert.

Zeitschriften Archiv