Zeitschrift

Als Mitglied erhalten Sie vierteljährlich die Zeitschrift «Heiliges Land» kostenlos. Darin werden Sie aus erster Hand über unsere Projektarbeit und über die Vorgänge und Entwicklungen in der Region informiert. Die Zeitschrift «Heiliges Land» ist auch im Abonnement erhältlich.

Aktuelle Ausgabe 03 _ 2018

Kriegsende: davon sprechen wieder mehr Menschen in Syrien. Es wäre ihnen von Herzen zu gönnen, mehr als siebeneinhalb Jahre nach dem Ausbruch dieses so verheerenden und verstörenden Krieges. Doch was heisst das? Wann ist ein Krieg zu Ende? Wenn die Waffen schweigen? Wenn ein Gefühl, einigermassen sicher zu sein, sich einstellt? Wenn die Infrastruktur wieder einigermassen leidlich funktioniert?

PDF der Zeitschrift
Aktuelles Projekt

Ausschnitt aus Ausgabe 03_2018:

Artikel auf der Seite 8: «Die Lage in Syrien ist verheerend»


An der diesjährigen Versammlung der katholischen Hilfswerke für die christlichen Ostkirchen (ROACO) im Juni in Rom stand die politische und humanitäre Lage in den Ländern des Nahen Ostens im Mittelpunkt. Co-­Präsident Andreas Baumeister vertrat den Vorstand des Schweize­rischen Heiligland­-Vereins in diesem Jahr.

Am letzten Tag der Versammlung der Hilfswerke für christliche Ostkirchen zeigte sich Papst Franziskus sehr besorgt über die Lage der Christinnen und Christen im Nahen Osten. «Es gibt das Risiko, ich will nicht sagen die Absicht, aber das Risiko, die Christen auszulöschen», sagte er am Freitag im Vatikan vor der Vereinigung der Hilfswerke für die katholischen Ostkirchen.

 

Zeitschriften Archiv